Der Blog rund um die Blume

Wieso Bloggen? 

Wenn man Ideen und Erlebnisse mit Anderen teilt, machen sie gleich viel mehr Spaß ;) 

Behind the scenes: Weddinginspirations- gemeinsam stark!

* Werbung durch Nennung

Mischt man verschiedene Trends, so entsteht etwas ganz besonderes - spannend!
Mischt man verschiedene Trends, so entsteht etwas ganz besonderes - spannend!
mehr lesen 0 Kommentare

Styled Shoot "Rustikaler Chic "

Foto: Nelli Brinkmann Fotografie
Foto: Nelli Brinkmann Fotografie

 

Im April 2018 war ich in geheimer Mission für alle meine zukünftigen Bräute unterwegs...

Ich durfte bei einem wundervollen Styled Shoot mit fantastischen Hochzeitsdienstleistern aus der Region mitmachen. 

Das Ergebnis ist atemberaubend und die Zusammenarbeit mit all diesen wundervollen Menschen hat mir riesen Spaß gemacht!

 

DANKE, dass ich dabei sein durfte!

IMPRESSUM:

 

mehr lesen 0 Kommentare

Die Trauzeugin -Phase 3: Das Brautkleid

Das schönste kommt ja bekanntlich immer zum Schluss...

... so ist es auch bei der Planung der Hochzeitsvorbereitungen. 

Richtig spannend wurde es für uns Mädels, als wir zur ersten Brautkleidanprobe fuhren. 

 

mehr lesen 0 Kommentare

Die Trauzeugin -Phase 2: gute Planung ist alles

ES WIRD GEPLANT, GELACHT, GEWEINT UND GELIEBT!

Nachdem die Hysterie ein wenig nachgelassen und die Freude normale Ausmaße angenommen hatte, konnten Anne und ich uns nach und nach wieder der Realität widmen.

Die ersten To Do Listen wurden erstellt und die Planung des Großen Ganzen konnte beginnen!

Jeder Schritt und jede Erfahrung ist unfassbar aufregend und spannend. Wundervoll, wie die Idee und das Konzept mit der Zeit wächst und richtige Formen annimmt.

9 Monate hören sich im ersten Moment nach einer langen Zeit an, bei der Planung einer Hochzeit wird es allerdings schon etwas knapp.

Gerade, wenn man als Brautpaar so viel wie möglich selbst machen möchte, um der Hochzeit eine ordentliche Portion Persönlichkeit einzuhauchen. 

Ich bin wirklich beeindruckt, wie gut Anne&Janek  ihre To Do-Liste Punkt für Punkt zügig abarbeiten.

Die Beiden sind fast schon etwas streberhaft ;)  

mehr lesen 0 Kommentare

Valentinstag - da seh' ich Rot!

Der jährliche Trubel um den 14. Februar ist wohl jedem aus der Blumenbranche bestens bekannt.

Sätze wie: „die Floristen haben den Valentinstag erfunden“ und „am Valentinstag verdienen sich Floristen eine goldene Nase“ hat mit Sicherheit auch schon so gut wie jeder von uns gehört.

 

 

Allerdings sieht die Realität ganz anders aus.

Solche Sätze können jeglichen Spaß an den Valentinsvorbereitungen verderben.

Aus vielen Kunden spricht bei solchen Aussagen einfach die Verärgerung über die erhöhten Preise für die klassisch roten Blumen zum Valentinstag.

 

mehr lesen 1 Kommentare

Die Trauzeugin -Phase 1: Die große Freude

Wenn die beste Freundin zur späten Stunde anruft und einfach nur hysterisch ins Telefon schreit, steck sie entweder in großen Schwierigkeiten, oder sie erlebt einen der glücklichsten Momente in ihrem Leben..

In meinem Fall traf Gott sei Dank Letzteres zu. 

 

Kaum steckte der Ring am Finger, der Champagner war geköpft und die Frage aller Fragen wurde mit JA beantwortet, musste dieser besondere Moment mit mir geteilt werden.

Eine größere Ehre gibt es gar nicht.

Am nächsten Tag bin ich natürlich sofort zu meinem Lieblingsmenschen gefahren, um auf die Verlobung anzustoßen.

Anne öffnete mir die Tür und ich begrüßte sie - dem Anlass entsprechend und um meine Freude zum Ausdruck zu bringen - mit einer Konfetti-Bombe!

Seifenblasen und Sekt hatte ich selbstverständlich auch im Gepäck..

Es war ein traumhafter Mädels-Tag mit Sekt, Kuchen und viel Sabbelei...

Später ließen wir den Abend mit Sushi und den ersten Plänen ausklingen. Alles war perfekt.

Ein Bild, welches ich nie mehr vergessen werde ist, wie wir beide auf dem Fußboden in einem Haufen Konfetti saßen und den wunderschönen Verlobungsring bewunderten und Quatsch machten.

Solche Momente braucht jede echte Freundschaft!

mehr lesen 0 Kommentare

Die Weihnachtsgurke

The Christmas Pickle - Made in Germany

Laut Amerikanern ein uralter deutscher Brauch. 

Allerdings ist die Weihnachtsgurke in Deutschland noch relativ unbekannt. 

Seit ein paar Jahren ist sie bei uns im Handel erhältlich, nach und nach wird sie zum Trend...

mehr lesen 0 Kommentare

Die Hochzeit im Vintage-Stil von Mareike und André

Mehr Liebe zum Detail ist kaum möglich...

Mit Mareike habe ich fast ein ganzes Jahr lang an der Planung ihrer Hochzeit gearbeitet.

Die ersten Wochen haben wir nichts als Ideen gesammelt. Die Fülle an Einflüssen und Material war überwältigend. 

Wir haben uns ausreichend Zeit gelassen, bis wir genau DAS Konzept für Mareike & André gefunden haben. 

Nun konnte es endlich konkret losgehen...

mehr lesen 0 Kommentare

Floristik mit Tradition- die Blumenbinderei-

Was viele von euch vielleicht nicht wissen ist, dass Floristik ein relativ neuer Begriff ist. Früher wurde die Verarbeitung von Blüten, Blättern und anderen Materialien Blumenbinderei genannt.

 

Die Blumenbinderei hat eine lange Tradition, welche sich im Verlauf der Zeit immer mehr verändert und weiterentwickelt hat. 

mehr lesen 0 Kommentare

Advent - der besondere Jahresabschluss : Fräulein Wunderblume für FleuraMetz

 

 

Es muss schon lange nicht mehr der 08/15 Kranz sein.

 

Mit etwas Geschick, viel Liebe zum Detail und der nötigen Handwerkskunst können ausgefallene Unikate entstehen!

 

 

Für den Innenbereich sind der Fantasie eigentlich keine Grenzen gesetzt. Alle Farben sind denkbar, je nach dem persönlichen Geschmack und dem Einrichtungsstil. Auch bei Größe und Form der Adventsdekoration kann man durchaus kreativ werden. 

 

Erlaubt ist, was gefällt!

 

 

 

 

mehr lesen 1 Kommentare

Wichtige Helfer für den Großen Tag -Brautjungfern-

  Alle unverheirateten Freundinnen der Braut dürfen Brautjungfern werden! 

 

Einer mittelalterlichen Tradition nach sollen sie die bösen Geister von der Braut fern halten und diese insbesondere auf dem Weg zum Traualtar von der Braut ablenken.

Damit dies gelingen kann, halten sich die Brautjungfern immer in der Nähe der Braut auf und sie tragen Kleider, welche dem der Braut ähnlich sind.  

mehr lesen 0 Kommentare

Wirf den Brautstrauß hinter Dich!

Neigt sich die Hochzeitsfeier dem Ende zu, wird es Zeit den Brautstrauß zu werfen!

mehr lesen 0 Kommentare

Herbstkranz - Schnell gemacht

DIY Herbstkranz aus französischen Hortensien, Birkenzweigen und Grün

Bevor man mit der Arbeit anfangen kann, muss man wissen was man überhaupt machen möchte.. 

Man sollte sich vorab alle Materialien, die man für seinen Kranz benötigt kaufen oder aus der Natur sammeln.

Ich habe mich für einen Kranz aus französischen Hortensien, Birkenzweige, Konifere und Buchsbaum entschieden. 

 

Die Hortensien bekommt man zu dieser Jahreszeit beim Florist seines Vertrauens.

Tipp: Ich rate dazu, französische Hortensien für Kranz zu verwenden. Diese eignen sich hervorragend zum trocknen und halten wesentlich länger als andere Sorten. 

mehr lesen 0 Kommentare

Enzian

Enzian ist etwas ganz besonderes!

Bei den meisten Arten schließen sich die Blüten bei bewölktem Himmel und kühler Luft. Genau so ist es bei Erschütterungen durch Hagel, Regen und starken Wind. 

 

Viele Enzian Arten haben die in der Natur sehr seltene rein blaue Blütenfarbe. Deshalb stehen diese Blüten auch als Symbol für Treue.

WISSENSWERTES:

  • Alle europäischen Arten stehen unter Naturschutz
  • In Österreich verziert Enzian die Euro-Centmünze
  • Manche Sorten dienen sogar zur Schnapsherstellung 

 

mehr lesen 0 Kommentare

Monstera

Die Gattung Monstera, auch Fensterblatt genannt, umfasst ca. 50 Arten.

In der freien Natur findet man sie vermehrt in Mittel- und Südamerika. 

Die Pflanze klettert an den mächtigen Bäumen des Urwaldes empor, um auf diese Weise an ausreichend Licht zu gelangen. 

Sie hält sich mit ihren Luftwurzeln an den Stämmen fest.

Beachtet man die natürlichen Lebensbedingungen der Monstera, so wird schnell klar, dass sie auch in unseren Räumen mit halbschattigen Standorten zurecht kommen. Um das Licht voll ausnutzen zu können, werden die Blätter bis zu 1m im Durchmesser.

 

Die Anpassung an die unterschiedlichsten Lichtbedingungen kann man wunderschön an der Entwicklung der Blätter beobachten.

  • Bei wenig Licht bildet die Pflanze nur wenige der für Monstera typischen Blatteinschneidungen.
  • Bei viel Licht sind die Blatteinschneidungen sehr ausgeprägt, so dass die wirksame Assimilationsfläche geringer ist.
mehr lesen 0 Kommentare

Zinnien

Ein Zinnienfeld
Ein Zinnienfeld

Zinnien sind Korbblütler.

Es handelt sich zwar um mehrjährige Stauden, aber weil sie nicht frostfest sind, werden sie in Europa als einjährige Sommerblumen kultiviert.

 

Seit dem 19. Jahrhundert gibt es neue Züchtungen in diversen Farben. 

Zinnien blühen von Juli bis Oktober. Sie lieben einen sonnigen, warmen Standort mit durchlässigem Boden. Staunässe lässt sie eingehen. Mit Trockenheit kommen sie problemlos zurecht. Oftmals sind Zinnien in Bauerngärten zu finden.

mehr lesen 0 Kommentare

Dahlien

In ihrem Herkunftsland Mexico schmücken Dahlien die Tempel der Azteken.

Es handelt sich also durchaus um eine Blume mit Vergangenheit.

 

In Europa blühen sie von Sommer bis Herbst. Winterhart sind sie jedoch leider nicht. Um dauerhaft Freude an den tollen Blumen zu haben, müssen die Knollen ausgegraben und trocken im Haus überwintert werden. Im nächsten Jahr kann man sie dann erneut auspflanzen. 

Dahlien gehören zur Familie der Korbblütler. Sie bilden Knollen oder Rhizome als Überdauerungsorgane. 

Es gibt sie in zahlreichen Formen und Farben als Zierpflanzen. Sie sind besonders wegen den dekorativen Blütenständen sehr beliebt. Nur in blau und einem tiefen violett gibt es sie nicht. 

Oftmals findet man Dahlien in Bauerngärten. Sie mögen einen sonnig warmen Standort, die Erde sollte allerdings nicht zu trocken sein. Staunässe ist dringend zu vermeiden, damit die Knolle nicht fault.

mehr lesen 0 Kommentare

Baumfreund

Die meisten Arten des Baumfreundes, auch bekannt als Philodendron, gehören zu den Kletterpflanzen.

Die Wuchshöhe kann je nach Art und Kletterhilfe bis zu 3m betragen.

 

Der Baumfreund gehört zu den beliebteren Zimmerpflanzen, da er nicht nur dekorativ, sondern auch recht pflegeleicht und für jeden Haushalt geeignet ist.

Die Blätter haben interessante Formen und Panaschierungen, weshalb sie besonders schön anzusehen sind.

 

In der freien Natur ranken sich die Triebe an Bäumen empor, ihre Luftwurzeln bieten festen Halt.

Obwohl durch diese Luftwurzeln Feuchtigkeit und Nährstoffe aufgenommen werden können, wird die Hauptversorgung der Pflanze durch die Hauptwurzel in der Erde gewährleistet.

Manchmal entwickeln sich kleine Blüten, in der Zimmerkultur ist dies jedoch leider mehr als selten der Fall.

 

In der Wohnung können Baumfreunde kletternd oder hängend den Raum verschönern, je nach dem für welche Art man sich beim Kauf entschieden hat. 

mehr lesen 0 Kommentare

-Hochzeitstage!- Immer ein Grund zum feiern

Nachdem die größte Aufregung der Grünen Hochzeit verflogen ist, kehrt nach und nach bei dem Ehepaar wieder Ruhe in den Alltag ein. 

 

Allerdings sollte man ab und an aus dem Alltag entfliehen und sich immer wieder Zeit für die Liebe und traute Zweisamkeit nehmen. 

Ein wundervoller Anlass dafür, ist der jährliche Hochzeitstag! Egal ob man diesen zu zweit oder mit den Liebsten verbringt, es lohnt sich immer ihn zu feiern. 

 

mehr lesen 0 Kommentare

Urban chic Hochzeit

Urban - Industrial: die moderne Stadthochzeit

Diese Stilrichtung ist erwachsen, stylisch, aufgeräumt und geradlinig zugleich. 

Verspielte Details wie kleine Herzchen oder Pompoms findet man hier nicht. 

Die coole und chice Stadthochzeit besticht durch Lässigkeit und Eleganz.

mehr lesen 0 Kommentare

Bohemian Hochzeit

Boho - man liest es überall, aber was ist das?

 

 

Boho kann man am besten mit den Worten

"unkonventionell", "unbürgerlich" und 

"zigeunerhaft" beschreiben. 

mehr lesen 0 Kommentare

Vintage Hochzeit

Das Wort VINTAGE kommt aus dem Englischen und lässt sich wörtlich mit "alt", "altmodisch" oder "klassisch" übersetzten. 

Vintage stellt einen Look dar, der sich auf die Jahre 1920 bis 1980 bezieht. 

Mir kommt dabei sofort das Wort "nostalgisch" in den Sinn.

Dinge, die aus Oma´s Fundus stammen könnten.

"Alt", "original" und "selten" sind bezeichnende Ausdrücke für diesen speziellen Look! 

Aus den USA kommen mehr und mehr moderne Hochzeitstrends zu uns nach Europa

Somit rückt auch der Vintage Stil in den Fokus vieler Bräute.

Das schwierigste für die meisten ist es in der Regel, den passenden Look für sich selbst und die eigene Hochzeit zu finden.

mehr lesen 0 Kommentare

Die Echte Aloe

Kultiviert wird die Aloe Vera in allen subtropischen und tropischen Regionen der Welt.

Das Aloe-Vera-Gel wird aus dem Wasserspeichergewebe der Blätter gewonnen. Dieses Gel wird kosmetisch und volksmedizinisch eingesetzt. 

mehr lesen 0 Kommentare

Tillandsien - Epiphytische Schönheit

Die Pflanzengattung Tillandsia gehört zur Familie der Bromelien. 

Es gibt über 500 Arten, welche sich an die unterschiedlichsten Lebensräume angepasst haben. 

mehr lesen 0 Kommentare

Schamhafte Mimose

Du bist eine Mimose!

Jeder kennt den Begriff und hat ihn mit Sicherheit schon einmal benutzt.. 

Aber was genau hat das ganze mit der Natur zu tun?

mehr lesen 0 Kommentare

Giftige Schönheit - Das Maiglöckchen

Von März bis Juni sieht man die süßen, weissen Blüten überall in der Natur. Man muss nur die Augen nach ihnen offen halten.

Besonders betörend ist der zauberhafte, liebliche Duft, den die Blüten verströmen. 

mehr lesen 0 Kommentare

Hydrangea

Eine meiner absoluten Lieblingsblumen ist die Hortensie.

Ob im Garten oder in der Vase, ihre Wirkung ist immer einzigartig. Die runde, üppige Blütenform ist besonders dekorativ und es braucht nicht viel, um sie in Szene zu setzen.

mehr lesen 0 Kommentare

Die Blüte mit Geschichte - Tulpe

Die zahlreichen Sorten der Tulipa gehören zur Familie der Liliengewächse.

Der Name geht auf das türkische Wort tülbend zurück, was Turban bedeutet.

Vermutlich wurde der Name wegen der Ähnlichkeit in Farbe und Gestalt der Tulpe zu den damals üblichen Turbantücher vornehmer Osmanen gewählt.

mehr lesen 0 Kommentare

Weniger ist manchmal mehr

Wie viel Pflege braucht meine Zimmerpflanze eigentlich?

Für viele Menschen ist der Wasserbedarf ihrer Pflanze das größte Problem.

Oftmals gibt es nur ein Geheimnis: weniger ist mehr.

 

Die Aloe kann gerne sonnig und warm stehen. Wenig Wasser ist das A&O.
Die Aloe kann gerne sonnig und warm stehen. Wenig Wasser ist das A&O.

Die meisten Kunden, die mit der Schilderung ihrer Probleme beim Gießen meinen Rat wollten, haben ihre Pflanzen zu Tode gepflegt. 

mehr lesen 0 Kommentare

Die Königin der Blumen

Phalaenopsis
Phalaenopsis

Wuchsformen von Orchideen

mehr lesen 0 Kommentare

Fair Trade - Auch bei Blumen

Fair Trade ist nicht nur bei Kaffee und anderen Lebensmitteln wichtig. Auch bei der Wahl seiner Blumen sollte man genau hinsehen!
Fair Trade ist nicht nur bei Kaffee und anderen Lebensmitteln wichtig. Auch bei der Wahl seiner Blumen sollte man genau hinsehen!
mehr lesen 0 Kommentare

Flieder - Ein Muss im Mai

Das Besondere am Flieder ( Botanisch Syringa aus der Familie der Ölbaumgewächse) ist der betörende Duft und die intensive Farbenvielfalt. 

Er blüht gewöhnlich im Mai und frühem Juni. Heimisch ist Flieder in Asien und Europa. 

mehr lesen 0 Kommentare

Schneeglöckchen - Die ersten Blütenwunder des Jahres

Der deutsche Name bezieht sich auf das herauswachsen der Blüten aus dem Schnee. Wenn Schneeglöckchen wachsen, ist der Frühling nicht mehr fern. 

Botanisch nennt man sie Galanthus. Schneeglöckchen gehören zur Familie der Amaryllisgewächse.

Der Schnee ist den ersten Sonnenstrahlen gewichen. Schneeglöckchen in voller Blüte.
Der Schnee ist den ersten Sonnenstrahlen gewichen. Schneeglöckchen in voller Blüte.
mehr lesen 0 Kommentare

In die Vase gesteckt- blumiger Osterkranz

Der mit Schnittblumen gefüllte Osterkranz.
Der mit Schnittblumen gefüllte Osterkranz.

Kurz vor Ostern habe ich immer das Bedürfnis meine Wohnung mit dekorativen Elementen etwas zu verschönern.

Heute zeige ich dir, wie du ganz einfach und schnell eine wahnsinnig gute Wirkung erzielen kannst.

Alles was du dafür brauchst ist eine Vase, ein paar Blumen und Zweige, sowie wenige Minuten für die Umsetzung. 

mehr lesen 0 Kommentare

Natürlich Ostern

Ich persönlich mag zu Ostern eher eine schlichte und ganz natürliche Dekoration in meinen vier Wänden. Kein Kitsch, kein Schnüschnü; aber ganz möchte ich auf Deko nicht verzichten.

Blumiges Küchentablett.
Blumiges Küchentablett.
mehr lesen 0 Kommentare

Hochzeit - mit Liebe zum Detail

Spätsommerlich durchgesteckter Kranz. Farbenfroh und doch romantisch.
Spätsommerlich durchgesteckter Kranz. Farbenfroh und doch romantisch.

Vor meiner größten Herausforderung stand ich, als mein Bruder und seine Frau mich fragten, ob ich ihre Hochzeit floristisch gestalten würde.

Es sollte alles perfekt für die zwei werden, Patzer konnte ich mir nicht erlauben.

 

Die zwei haben den Fokus auf die Detailverliebtheit gelegt. Viele liebevoll ausgewählte Elemente haben sich zum Großen, Ganzen zusammengefügt.

 

 

mehr lesen 0 Kommentare

Energie im Wohnraum

Das Pflanzen das Klima in einem Raum deutlich verbessern ist mittlerweile weitestgehend bekannt. Sie helfen gegen Wohngifte und verbessern die Luft!

ABER wusstest du, dass auch die Atmosphäre und die Stimmung, sowie dein Gemütszustand von den Blumen und Pflanzen in deiner direkten Umgebung beeinflusst wird?

mehr lesen 0 Kommentare

Die wunderblume

Die Natur bringt immer wieder faszinierende Dinge zustande. Zu diesen gehört auch die Wunderblume.

mehr lesen 0 Kommentare

Behind the scenes: Weddinginspirations- gemeinsam stark!

* Werbung durch Nennung

Mischt man verschiedene Trends, so entsteht etwas ganz besonderes - spannend!
Mischt man verschiedene Trends, so entsteht etwas ganz besonderes - spannend!
mehr lesen 0 Kommentare

Styled Shoot "Rustikaler Chic "

Foto: Nelli Brinkmann Fotografie
Foto: Nelli Brinkmann Fotografie

 

Im April 2018 war ich in geheimer Mission für alle meine zukünftigen Bräute unterwegs...

Ich durfte bei einem wundervollen Styled Shoot mit fantastischen Hochzeitsdienstleistern aus der Region mitmachen. 

Das Ergebnis ist atemberaubend und die Zusammenarbeit mit all diesen wundervollen Menschen hat mir riesen Spaß gemacht!

 

DANKE, dass ich dabei sein durfte!

IMPRESSUM:

 

mehr lesen 0 Kommentare

Die Trauzeugin -Phase 3: Das Brautkleid

Das schönste kommt ja bekanntlich immer zum Schluss...

... so ist es auch bei der Planung der Hochzeitsvorbereitungen. 

Richtig spannend wurde es für uns Mädels, als wir zur ersten Brautkleidanprobe fuhren. 

 

mehr lesen 0 Kommentare

Die Trauzeugin -Phase 2: gute Planung ist alles

ES WIRD GEPLANT, GELACHT, GEWEINT UND GELIEBT!

Nachdem die Hysterie ein wenig nachgelassen und die Freude normale Ausmaße angenommen hatte, konnten Anne und ich uns nach und nach wieder der Realität widmen.

Die ersten To Do Listen wurden erstellt und die Planung des Großen Ganzen konnte beginnen!

Jeder Schritt und jede Erfahrung ist unfassbar aufregend und spannend. Wundervoll, wie die Idee und das Konzept mit der Zeit wächst und richtige Formen annimmt.

9 Monate hören sich im ersten Moment nach einer langen Zeit an, bei der Planung einer Hochzeit wird es allerdings schon etwas knapp.

Gerade, wenn man als Brautpaar so viel wie möglich selbst machen möchte, um der Hochzeit eine ordentliche Portion Persönlichkeit einzuhauchen. 

Ich bin wirklich beeindruckt, wie gut Anne&Janek  ihre To Do-Liste Punkt für Punkt zügig abarbeiten.

Die Beiden sind fast schon etwas streberhaft ;)  

mehr lesen 0 Kommentare

Valentinstag - da seh' ich Rot!

Der jährliche Trubel um den 14. Februar ist wohl jedem aus der Blumenbranche bestens bekannt.

Sätze wie: „die Floristen haben den Valentinstag erfunden“ und „am Valentinstag verdienen sich Floristen eine goldene Nase“ hat mit Sicherheit auch schon so gut wie jeder von uns gehört.

 

 

Allerdings sieht die Realität ganz anders aus.

Solche Sätze können jeglichen Spaß an den Valentinsvorbereitungen verderben.

Aus vielen Kunden spricht bei solchen Aussagen einfach die Verärgerung über die erhöhten Preise für die klassisch roten Blumen zum Valentinstag.

 

mehr lesen 1 Kommentare

Die Trauzeugin -Phase 1: Die große Freude

Wenn die beste Freundin zur späten Stunde anruft und einfach nur hysterisch ins Telefon schreit, steck sie entweder in großen Schwierigkeiten, oder sie erlebt einen der glücklichsten Momente in ihrem Leben..

In meinem Fall traf Gott sei Dank Letzteres zu. 

 

Kaum steckte der Ring am Finger, der Champagner war geköpft und die Frage aller Fragen wurde mit JA beantwortet, musste dieser besondere Moment mit mir geteilt werden.

Eine größere Ehre gibt es gar nicht.

Am nächsten Tag bin ich natürlich sofort zu meinem Lieblingsmenschen gefahren, um auf die Verlobung anzustoßen.

Anne öffnete mir die Tür und ich begrüßte sie - dem Anlass entsprechend und um meine Freude zum Ausdruck zu bringen - mit einer Konfetti-Bombe!

Seifenblasen und Sekt hatte ich selbstverständlich auch im Gepäck..

Es war ein traumhafter Mädels-Tag mit Sekt, Kuchen und viel Sabbelei...

Später ließen wir den Abend mit Sushi und den ersten Plänen ausklingen. Alles war perfekt.

Ein Bild, welches ich nie mehr vergessen werde ist, wie wir beide auf dem Fußboden in einem Haufen Konfetti saßen und den wunderschönen Verlobungsring bewunderten und Quatsch machten.

Solche Momente braucht jede echte Freundschaft!

mehr lesen 0 Kommentare

Die Weihnachtsgurke

The Christmas Pickle - Made in Germany

Laut Amerikanern ein uralter deutscher Brauch. 

Allerdings ist die Weihnachtsgurke in Deutschland noch relativ unbekannt. 

Seit ein paar Jahren ist sie bei uns im Handel erhältlich, nach und nach wird sie zum Trend...

mehr lesen 0 Kommentare

Die Hochzeit im Vintage-Stil von Mareike und André

Mehr Liebe zum Detail ist kaum möglich...

Mit Mareike habe ich fast ein ganzes Jahr lang an der Planung ihrer Hochzeit gearbeitet.

Die ersten Wochen haben wir nichts als Ideen gesammelt. Die Fülle an Einflüssen und Material war überwältigend. 

Wir haben uns ausreichend Zeit gelassen, bis wir genau DAS Konzept für Mareike & André gefunden haben. 

Nun konnte es endlich konkret losgehen...

mehr lesen 0 Kommentare

Floristik mit Tradition- die Blumenbinderei-

Was viele von euch vielleicht nicht wissen ist, dass Floristik ein relativ neuer Begriff ist. Früher wurde die Verarbeitung von Blüten, Blättern und anderen Materialien Blumenbinderei genannt.

 

Die Blumenbinderei hat eine lange Tradition, welche sich im Verlauf der Zeit immer mehr verändert und weiterentwickelt hat. 

mehr lesen 0 Kommentare

Advent - der besondere Jahresabschluss : Fräulein Wunderblume für FleuraMetz

 

 

Es muss schon lange nicht mehr der 08/15 Kranz sein.

 

Mit etwas Geschick, viel Liebe zum Detail und der nötigen Handwerkskunst können ausgefallene Unikate entstehen!

 

 

Für den Innenbereich sind der Fantasie eigentlich keine Grenzen gesetzt. Alle Farben sind denkbar, je nach dem persönlichen Geschmack und dem Einrichtungsstil. Auch bei Größe und Form der Adventsdekoration kann man durchaus kreativ werden. 

 

Erlaubt ist, was gefällt!

 

 

 

 

mehr lesen 1 Kommentare

Wichtige Helfer für den Großen Tag -Brautjungfern-

  Alle unverheirateten Freundinnen der Braut dürfen Brautjungfern werden! 

 

Einer mittelalterlichen Tradition nach sollen sie die bösen Geister von der Braut fern halten und diese insbesondere auf dem Weg zum Traualtar von der Braut ablenken.

Damit dies gelingen kann, halten sich die Brautjungfern immer in der Nähe der Braut auf und sie tragen Kleider, welche dem der Braut ähnlich sind.  

mehr lesen 0 Kommentare

Wirf den Brautstrauß hinter Dich!

Neigt sich die Hochzeitsfeier dem Ende zu, wird es Zeit den Brautstrauß zu werfen!

mehr lesen 0 Kommentare

Herbstkranz - Schnell gemacht

DIY Herbstkranz aus französischen Hortensien, Birkenzweigen und Grün

Bevor man mit der Arbeit anfangen kann, muss man wissen was man überhaupt machen möchte.. 

Man sollte sich vorab alle Materialien, die man für seinen Kranz benötigt kaufen oder aus der Natur sammeln.

Ich habe mich für einen Kranz aus französischen Hortensien, Birkenzweige, Konifere und Buchsbaum entschieden. 

 

Die Hortensien bekommt man zu dieser Jahreszeit beim Florist seines Vertrauens.

Tipp: Ich rate dazu, französische Hortensien für Kranz zu verwenden. Diese eignen sich hervorragend zum trocknen und halten wesentlich länger als andere Sorten. 

mehr lesen 0 Kommentare

Enzian

Enzian ist etwas ganz besonderes!

Bei den meisten Arten schließen sich die Blüten bei bewölktem Himmel und kühler Luft. Genau so ist es bei Erschütterungen durch Hagel, Regen und starken Wind. 

 

Viele Enzian Arten haben die in der Natur sehr seltene rein blaue Blütenfarbe. Deshalb stehen diese Blüten auch als Symbol für Treue.

WISSENSWERTES:

  • Alle europäischen Arten stehen unter Naturschutz
  • In Österreich verziert Enzian die Euro-Centmünze
  • Manche Sorten dienen sogar zur Schnapsherstellung 

 

mehr lesen 0 Kommentare

Monstera

Die Gattung Monstera, auch Fensterblatt genannt, umfasst ca. 50 Arten.

In der freien Natur findet man sie vermehrt in Mittel- und Südamerika. 

Die Pflanze klettert an den mächtigen Bäumen des Urwaldes empor, um auf diese Weise an ausreichend Licht zu gelangen. 

Sie hält sich mit ihren Luftwurzeln an den Stämmen fest.

Beachtet man die natürlichen Lebensbedingungen der Monstera, so wird schnell klar, dass sie auch in unseren Räumen mit halbschattigen Standorten zurecht kommen. Um das Licht voll ausnutzen zu können, werden die Blätter bis zu 1m im Durchmesser.

 

Die Anpassung an die unterschiedlichsten Lichtbedingungen kann man wunderschön an der Entwicklung der Blätter beobachten.

  • Bei wenig Licht bildet die Pflanze nur wenige der für Monstera typischen Blatteinschneidungen.
  • Bei viel Licht sind die Blatteinschneidungen sehr ausgeprägt, so dass die wirksame Assimilationsfläche geringer ist.
mehr lesen 0 Kommentare

Zinnien

Ein Zinnienfeld
Ein Zinnienfeld

Zinnien sind Korbblütler.

Es handelt sich zwar um mehrjährige Stauden, aber weil sie nicht frostfest sind, werden sie in Europa als einjährige Sommerblumen kultiviert.

 

Seit dem 19. Jahrhundert gibt es neue Züchtungen in diversen Farben. 

Zinnien blühen von Juli bis Oktober. Sie lieben einen sonnigen, warmen Standort mit durchlässigem Boden. Staunässe lässt sie eingehen. Mit Trockenheit kommen sie problemlos zurecht. Oftmals sind Zinnien in Bauerngärten zu finden.

mehr lesen 0 Kommentare

Dahlien

In ihrem Herkunftsland Mexico schmücken Dahlien die Tempel der Azteken.

Es handelt sich also durchaus um eine Blume mit Vergangenheit.

 

In Europa blühen sie von Sommer bis Herbst. Winterhart sind sie jedoch leider nicht. Um dauerhaft Freude an den tollen Blumen zu haben, müssen die Knollen ausgegraben und trocken im Haus überwintert werden. Im nächsten Jahr kann man sie dann erneut auspflanzen. 

Dahlien gehören zur Familie der Korbblütler. Sie bilden Knollen oder Rhizome als Überdauerungsorgane. 

Es gibt sie in zahlreichen Formen und Farben als Zierpflanzen. Sie sind besonders wegen den dekorativen Blütenständen sehr beliebt. Nur in blau und einem tiefen violett gibt es sie nicht. 

Oftmals findet man Dahlien in Bauerngärten. Sie mögen einen sonnig warmen Standort, die Erde sollte allerdings nicht zu trocken sein. Staunässe ist dringend zu vermeiden, damit die Knolle nicht fault.

mehr lesen 0 Kommentare

Baumfreund

Die meisten Arten des Baumfreundes, auch bekannt als Philodendron, gehören zu den Kletterpflanzen.

Die Wuchshöhe kann je nach Art und Kletterhilfe bis zu 3m betragen.

 

Der Baumfreund gehört zu den beliebteren Zimmerpflanzen, da er nicht nur dekorativ, sondern auch recht pflegeleicht und für jeden Haushalt geeignet ist.

Die Blätter haben interessante Formen und Panaschierungen, weshalb sie besonders schön anzusehen sind.

 

In der freien Natur ranken sich die Triebe an Bäumen empor, ihre Luftwurzeln bieten festen Halt.

Obwohl durch diese Luftwurzeln Feuchtigkeit und Nährstoffe aufgenommen werden können, wird die Hauptversorgung der Pflanze durch die Hauptwurzel in der Erde gewährleistet.

Manchmal entwickeln sich kleine Blüten, in der Zimmerkultur ist dies jedoch leider mehr als selten der Fall.

 

In der Wohnung können Baumfreunde kletternd oder hängend den Raum verschönern, je nach dem für welche Art man sich beim Kauf entschieden hat. 

mehr lesen 0 Kommentare

-Hochzeitstage!- Immer ein Grund zum feiern

Nachdem die größte Aufregung der Grünen Hochzeit verflogen ist, kehrt nach und nach bei dem Ehepaar wieder Ruhe in den Alltag ein. 

 

Allerdings sollte man ab und an aus dem Alltag entfliehen und sich immer wieder Zeit für die Liebe und traute Zweisamkeit nehmen. 

Ein wundervoller Anlass dafür, ist der jährliche Hochzeitstag! Egal ob man diesen zu zweit oder mit den Liebsten verbringt, es lohnt sich immer ihn zu feiern. 

 

mehr lesen 0 Kommentare

Urban chic Hochzeit

Urban - Industrial: die moderne Stadthochzeit

Diese Stilrichtung ist erwachsen, stylisch, aufgeräumt und geradlinig zugleich. 

Verspielte Details wie kleine Herzchen oder Pompoms findet man hier nicht. 

Die coole und chice Stadthochzeit besticht durch Lässigkeit und Eleganz.

mehr lesen 0 Kommentare

Bohemian Hochzeit

Boho - man liest es überall, aber was ist das?

 

 

Boho kann man am besten mit den Worten

"unkonventionell", "unbürgerlich" und 

"zigeunerhaft" beschreiben. 

mehr lesen 0 Kommentare

Vintage Hochzeit

Das Wort VINTAGE kommt aus dem Englischen und lässt sich wörtlich mit "alt", "altmodisch" oder "klassisch" übersetzten. 

Vintage stellt einen Look dar, der sich auf die Jahre 1920 bis 1980 bezieht. 

Mir kommt dabei sofort das Wort "nostalgisch" in den Sinn.

Dinge, die aus Oma´s Fundus stammen könnten.

"Alt", "original" und "selten" sind bezeichnende Ausdrücke für diesen speziellen Look! 

Aus den USA kommen mehr und mehr moderne Hochzeitstrends zu uns nach Europa

Somit rückt auch der Vintage Stil in den Fokus vieler Bräute.

Das schwierigste für die meisten ist es in der Regel, den passenden Look für sich selbst und die eigene Hochzeit zu finden.

mehr lesen 0 Kommentare

Die Echte Aloe

Kultiviert wird die Aloe Vera in allen subtropischen und tropischen Regionen der Welt.

Das Aloe-Vera-Gel wird aus dem Wasserspeichergewebe der Blätter gewonnen. Dieses Gel wird kosmetisch und volksmedizinisch eingesetzt. 

mehr lesen 0 Kommentare

Tillandsien - Epiphytische Schönheit

Die Pflanzengattung Tillandsia gehört zur Familie der Bromelien. 

Es gibt über 500 Arten, welche sich an die unterschiedlichsten Lebensräume angepasst haben. 

mehr lesen 0 Kommentare

Schamhafte Mimose

Du bist eine Mimose!

Jeder kennt den Begriff und hat ihn mit Sicherheit schon einmal benutzt.. 

Aber was genau hat das ganze mit der Natur zu tun?

mehr lesen 0 Kommentare

Giftige Schönheit - Das Maiglöckchen

Von März bis Juni sieht man die süßen, weissen Blüten überall in der Natur. Man muss nur die Augen nach ihnen offen halten.

Besonders betörend ist der zauberhafte, liebliche Duft, den die Blüten verströmen. 

mehr lesen 0 Kommentare

Hydrangea

Eine meiner absoluten Lieblingsblumen ist die Hortensie.

Ob im Garten oder in der Vase, ihre Wirkung ist immer einzigartig. Die runde, üppige Blütenform ist besonders dekorativ und es braucht nicht viel, um sie in Szene zu setzen.

mehr lesen 0 Kommentare

Die Blüte mit Geschichte - Tulpe

Die zahlreichen Sorten der Tulipa gehören zur Familie der Liliengewächse.

Der Name geht auf das türkische Wort tülbend zurück, was Turban bedeutet.

Vermutlich wurde der Name wegen der Ähnlichkeit in Farbe und Gestalt der Tulpe zu den damals üblichen Turbantücher vornehmer Osmanen gewählt.

mehr lesen 0 Kommentare

Weniger ist manchmal mehr

Wie viel Pflege braucht meine Zimmerpflanze eigentlich?

Für viele Menschen ist der Wasserbedarf ihrer Pflanze das größte Problem.

Oftmals gibt es nur ein Geheimnis: weniger ist mehr.

 

Die Aloe kann gerne sonnig und warm stehen. Wenig Wasser ist das A&O.
Die Aloe kann gerne sonnig und warm stehen. Wenig Wasser ist das A&O.

Die meisten Kunden, die mit der Schilderung ihrer Probleme beim Gießen meinen Rat wollten, haben ihre Pflanzen zu Tode gepflegt. 

mehr lesen 0 Kommentare

Die Königin der Blumen

Phalaenopsis
Phalaenopsis

Wuchsformen von Orchideen

mehr lesen 0 Kommentare

Fair Trade - Auch bei Blumen

Fair Trade ist nicht nur bei Kaffee und anderen Lebensmitteln wichtig. Auch bei der Wahl seiner Blumen sollte man genau hinsehen!
Fair Trade ist nicht nur bei Kaffee und anderen Lebensmitteln wichtig. Auch bei der Wahl seiner Blumen sollte man genau hinsehen!
mehr lesen 0 Kommentare

Flieder - Ein Muss im Mai

Das Besondere am Flieder ( Botanisch Syringa aus der Familie der Ölbaumgewächse) ist der betörende Duft und die intensive Farbenvielfalt. 

Er blüht gewöhnlich im Mai und frühem Juni. Heimisch ist Flieder in Asien und Europa. 

mehr lesen 0 Kommentare

Schneeglöckchen - Die ersten Blütenwunder des Jahres

Der deutsche Name bezieht sich auf das herauswachsen der Blüten aus dem Schnee. Wenn Schneeglöckchen wachsen, ist der Frühling nicht mehr fern. 

Botanisch nennt man sie Galanthus. Schneeglöckchen gehören zur Familie der Amaryllisgewächse.

Der Schnee ist den ersten Sonnenstrahlen gewichen. Schneeglöckchen in voller Blüte.
Der Schnee ist den ersten Sonnenstrahlen gewichen. Schneeglöckchen in voller Blüte.
mehr lesen 0 Kommentare

In die Vase gesteckt- blumiger Osterkranz

Der mit Schnittblumen gefüllte Osterkranz.
Der mit Schnittblumen gefüllte Osterkranz.

Kurz vor Ostern habe ich immer das Bedürfnis meine Wohnung mit dekorativen Elementen etwas zu verschönern.

Heute zeige ich dir, wie du ganz einfach und schnell eine wahnsinnig gute Wirkung erzielen kannst.

Alles was du dafür brauchst ist eine Vase, ein paar Blumen und Zweige, sowie wenige Minuten für die Umsetzung. 

mehr lesen 0 Kommentare

Natürlich Ostern

Ich persönlich mag zu Ostern eher eine schlichte und ganz natürliche Dekoration in meinen vier Wänden. Kein Kitsch, kein Schnüschnü; aber ganz möchte ich auf Deko nicht verzichten.

Blumiges Küchentablett.
Blumiges Küchentablett.
mehr lesen 0 Kommentare

Hochzeit - mit Liebe zum Detail

Spätsommerlich durchgesteckter Kranz. Farbenfroh und doch romantisch.
Spätsommerlich durchgesteckter Kranz. Farbenfroh und doch romantisch.

Vor meiner größten Herausforderung stand ich, als mein Bruder und seine Frau mich fragten, ob ich ihre Hochzeit floristisch gestalten würde.

Es sollte alles perfekt für die zwei werden, Patzer konnte ich mir nicht erlauben.

 

Die zwei haben den Fokus auf die Detailverliebtheit gelegt. Viele liebevoll ausgewählte Elemente haben sich zum Großen, Ganzen zusammengefügt.

 

 

mehr lesen 0 Kommentare

Energie im Wohnraum

Das Pflanzen das Klima in einem Raum deutlich verbessern ist mittlerweile weitestgehend bekannt. Sie helfen gegen Wohngifte und verbessern die Luft!

ABER wusstest du, dass auch die Atmosphäre und die Stimmung, sowie dein Gemütszustand von den Blumen und Pflanzen in deiner direkten Umgebung beeinflusst wird?

mehr lesen 0 Kommentare

Die wunderblume

Die Natur bringt immer wieder faszinierende Dinge zustande. Zu diesen gehört auch die Wunderblume.

mehr lesen 0 Kommentare

info@fraeulein-wunderblume.de                                                                                                                                                  www.facebook.com/fraeuleinwunderblume                 www.instagram.com/fraeuleinwunderblume_blog   

 www.pinterest.de/fruleinwunderblum

 Radewiger Str. 10 - 32052 Herford        

www.fraeulein-wunderblume.de Blog Feed

Behind the scenes: Weddinginspirations- gemeinsam stark! (So, 22 Jul 2018)
>> mehr lesen


Kommentar schreiben

Kommentare: 3
  • #1

    b.stiewe (Sunday, 17 September 2017 22:13)

    eine wirklich sehr schöne seite mit noch schöneren blumenarrangements....

  • #2

    Roswitha (Saturday, 18 August 2018 16:30)

    Hallo,
    Was würde ein schwarzer Hortensienkranz kosten?

  • #3

    Gustav Sucher (Wednesday, 05 September 2018 09:18)

    Hallo, heute ist das ja wieder ein Brauch Frauen bei der Hochzeit mit Blüten und Blumenkränzen zu schmücken. Finde ich toll, wenn die alte Tradition wieder aufblüht. Danke für den schönen Blog!